Familienkreis Reichenbach

Wenn sich die Elternteile, der kleinsten Zelle der Gesellschaft, jeden letzten Freitag im Monat in Reichenbacher Wohnzimmern treffen,
um über Gott und die Welt zu plaudern, aktuelles diskutieren, zukünftiges organisieren oder in der Vergangenheit kramen,
dann ist dies der Reichenbacher Familienkreis. Und für Interessierte ist noch Platz auf unseren Sofas.

nächster Treff: jeweils am letzten Freitag des Monats 20:00 Uhr

Familienkreis unterwegs

... bedeutet nicht in erster Linie, dass die Familien für die erwartete Begegnung mit der Gruppe unterwegs zu einer anderen
Stadt, einem anderen Dorf sein müssen. Vor allem bedeutet es, dass wir gemeinsam unterwegs sein wollen auf unserem
Lebens-Weg zu Gott. Viele Erzählungen der Heiligen Schrift sind Weg-Geschichten: Abraham bricht auf nach Kanaan,
Mose führt sein Volk aus Ägypten in das verheißene Land, Jona flüchtet, bevor er Gottes Auftrag folgend den Weg nach
Ninive geht, die beiden Jünger auf dem Weg nach Emmaus, die Jerusalem verlassen, sind versucht, auch Jesus hinter sich zu lassen.
Alle diese Menschen bleiben unterwegs im Gespräch. So wollen auch wir im Gespräch mit Gott und mit einander bleiben.
Neben den Gesprächsabenden alle 6-8 Wochen treffen wir uns zu Feiern und gemeinsamen Unternehmungen,
deren Höhepunkte die Familienfreizeiten
zu Pfingsten jedes geraden Jahres zusammen mit dem Familienkreis Reichenbach sind.
Zu unserem Kreis gehören sechs Paare, die alle seit den 80er Jahren verheiratet sind.
Gern würden wir auch junge Familien unterstützen, die auf der Suche nach einer ähnlichen Gemeinschaft jüngeren Jahrgangs sind.

Kontakt über Uwe und Martina Marx, Telefon 03765/ 67156

nächster Treff: Freitag 12.05.2017, 19:00 Uhr bei S. in M.